Philips hue lux – Smarthome Erweiterung

Philips hue lux

Kurz nachdem ich mir das Philips hue Bloom Starter Kit beschafft habe, habe ich mir noch eine der rund 30€ teuren Philips hue lux LED Birnen zugelegt. Da bei der Stehleuchte im Raum sowieso die Glühbirne den Geist aufgegeben hat, hatte es sich auch gleich angeboten, das Smarthome ein wenig zu erweitern.

Die LED Birne hat einen E27 Schraubanschluss und belichtet den Raum mit hellen 750 Lumen, ist aber ebenso auch stufenlos dimmbar. Farben sind mit der Philips hue lux Glühbirne nicht möglich. Sie spendet lediglich ein warmes weißes Licht.

Philips hue lux - 750 Lumen

Um eine neue Lampe hinzuzufügen muss diese zunächst eingeschaltet sein. Anschließend bietet die kostenlose Philips hue App einem die Möglichkeit an, eine automatische Suche nach neuen Lampen durchzuführen. Leider hatte diese bei mir zwei Mal nicht funktioniert und so versuchte ich es mit der manuellen Suche. Hierzu wird man aufgefordert die Seriennummer in ein Feld einzutragen. Die Seriennummer findet man am unteren Drittel der Lampe aufgedruckt wo auch die Lumenzahl abgebildet ist. Anschließend wurde so auch meine neue LED Birne gefunden.

Philips hue lux - Packungsinhalt

Als nächstes möchte ich versuchen an die im letzten Artikel am Ende erwähnten GE Link LED Glühbirnen zu kommen und diese in Verbindung mit der hue Bridge zu testen. Der günstige Preis von 15$ pro intelligenter LED Birne macht jedenfalls Laune das Smarthome in die Richtung Beleuchtung weiter auszubauen.

Leave a Comment.


*